mediathek

VLC Internet Channels

Source (required if based on other people's work): Add the source-code for this project on git.opendesktop.org

2
Score 50%
Description:

Access to online streams of public german TV channels (ARD, ZDF, ARTE, NDR, ...)
based on databases of the MediathekView project https://mediathekview.
Usage:
Create (and delete) persistent queries through the Search Field:
/TITLE
creates a persistent query/node collecting all streams with title matching TITLE
-TITLE
removes a query/node with title == TITLE
TITLE
same as /TITLE but must not begin with /+-.
+NAME EXPRESSION
creates a persistent query/node with title == NAME collecting all streams where EXPRESSION holds.
NAME must be alphanumeric but with "_" also allowed.
EXPRESSION is a Lua expression that can use predefined variables: Titel Datum Laufzeit Genre Beschreibung Album
E.g. /Tatort is like a short hand for: +Tatort Titel:lower():find("tatort", 1, true)
WARNING:
Downloading, Converting, Fetching the database can take some minutes.

Installation for vlc 3.0.2 on Ubuntu 18.04:
Put mediathek.lua into
~/.local/share/vlc/lua/sd
or
/usr/share/vlc/lua/sd

Read and Write access to ~/.local/share/vlc (and ~/.local/share/vlc/mediathek.*) must be granted.
VLC must have installed the right decompression stream filter module, to the best of my knowledge it is "LZMA decompression."

Other Installations are not supported.





--------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------



Zugang zu den Online-Mediatheken des ÖRR (ARD, ZDF, ...) basierend auf den Datenbanken des MediathekView Projektes https://mediathekview.de/.

* Benutzung:
In der Wiedergabeliste-Ansicht (Ctrl+L) in der linken Spalte unter "Internet" mediathek (durch Klick) aktivieren.
Gegebenfalls warten bis die Datenbank geladen ist, das kann einige Minuten dauern (bei mir ca. 90 Sekunden).
In Suchfeld nach Titel suchen, z.B:
Tatort eingeben und mit Enter bestätigen
Ein Ordner mit Titel Tatort wird sodann angezeigt und mit Suchergebnissen gefüllt.
Das kann einige Sekunden dauern.
Elemente des (geöffneten) Ordners Tatort sind
"wie lokale Dateien" abspielbar und speicherbar.
Die Wiedergabenlisten-Spalte Genre ist zweckentfremdet befüllt
mit dem Thema (wenn vorhanden) der Sendung,
sowie Album == Sender (scheinbar fast immer leer).
Der Ordner Tatort ist ab jetzt dauerhaft gespeichert,
und wird bei jeder Aktivierung/Programm-Start neu befüllt.
Durch die Suchfeld-Eingabe -Tatort (minus dann direkt Tatort dann Enter)
wird der Ordner wieder entfernt.
Beliebig viele Ordner können erstellt und gelöscht werden.

* Fortgeschrittene Benutzung (Eingabe in Suchfeld):
-TITEL
entfernt Suchanfrage (Ordner), die unter TITEL in der Titel-Spalte zu finden ist.

/TITEL
erzeugt persistente Suchanfrage, die nach TITEL in den Titeln der Datenbank sucht.

TITEL
wie /TITEL, TITEL darf nur nicht mit /+- anfangen.

+NAME AUSDRUCK
erzeugt persistente Suchanfrage die mit NAME unter der Titel-Spalte wiederzufinden ist.
Z.B. ist /Tatort wie eine Abkürzung für:
+Tatort Titel:lower():find("tatort", 1, true)

Der NAME darf nur alphanumerische Zeichen und "_" enthalten.

Der AUSDRUCK ist ein Lua Ausdruck (http://www.lua.org/manual/5.2/), z.B:
Datum == "16.06.2018" and Genre:find("Reportage") and Laufzeit > 20*60

für Reportagen vom 16.06.2018 die länger als 20 Minuten sind.
(Nur Reportagen die in Genre gekennzeichnet sind.)

Nützlich ist es z.B. den Titel nur am Anfang zu matchen "^":
Titel:match("^NEO MAGAZIN ROYALE")

oder auf Kleinschreibung zu reduzieren mit Titel:lower() wie in /Tatort (s.o).

Um nur am Ende zu matchen, kann man "$" benutzen:
Titel:match"Livestream$"

Als Variablen stehen u.a.
Titel Datum Laufzeit Genre Beschreibung Album
zur Verfügung.

Erwähnenswert ist noch DatumL,
das das Datum als Unix-Epoche enthält, z.B:
tonumber(DatumL) > now-3*24*60*60
sammelt alle Sendungen die jünger als 3 Tage sind,
da now eine Variable ist, die die aktuelle Unix-Epoche enthält.

mediathek ist mit progress
(https://addons.videolan.org/p/1154006/)
verträglich, welches zudem den Ausdrücken die Variable playcount spendiert,
wie man so ausprobieren kann:
+Gesehen playcount ~= 0

* Installation nur für vlc 3.0.2 auf Ubuntu 18.04 getestet:
Datei in Ordner (erstellen wenn nicht vorhanden) speichern:
**Benutzer
~/.local/share/vlc/lua/sd/
**System
/usr/share/vlc/lua/sd/

VLC muss das richtige Decompression Stream Filter Module installiert haben, welches "LZMA decompression" zu sein scheint.

* Installationen auf anderen Systemen sind (noch) nicht unterstützt
aus Mangel an Testsystemen. Auf
https://forum.videolan.org/viewtopic.php?f=29&t=145004&sid=8bfcc5185dba32b962b17ab93823d50d
können Probleme zur Installation auf nicht unterstützten Systemen
gerne besprochen und gelöst werden.


Nach Programm Start ist mediathek verfügbar.
Last changelog:

0.2 4 months ago

+ Error messages

dummy

4 months ago

For any non-german users, any chance you do the description in english?

Report

0.2 4 months ago

+ Error messages

product-maker potaci Jun 23 2018

another no-workie

product-maker g99 Jun 17 2018

keine Fehlermeldung, aber gehen tuts auch ned.
File (click to download) Version Description Packagetype Architecture Downloads Date Filesize DL OCS-Install
Pling
Details
license
GPLv3
version
0.2
updated Jun 17 2018
added Jun 17 2018
downloads today
0
page views today 3
System Tags gplv3